Unterdruckmanometer

Unterdruckmanometer

 

 

 

                                                      DSC06643

 

                                                                           

Dieses Unterdruck-Manometer sollte in keiner Startkiste eines Jet-Modellfliegers fehlen!

Zu hohe Unterdrücke im Tanksystem (ab ca. -0,3 bar) können unter Umständen zu Turbinenabstellern führen. Der Unterdruck sollte kurz vor der Turbinenpumpe gemessen werden. Also entweder am Betankungsanschluß des Hoppers oder - noch besser - über ein T-Stück kurz vor der Pumpe. Lieber einmal kurz messen als eine Außenlandung im Acker!

Der Meßbereich beträgt 0 bis -1 bar, also genau der für Turbinen relevante Bereich.

Lieferumfang: Vakuummeter, Steckverbinder, 1m PUN-Schlauch (außen 4mm)

 

 

App


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand